Friederike Klein

Wissenschaftliche Fachkommunikation

Obdachlose gibt es auch in München immer mehr

6. April 2021
von FK
Kommentare deaktiviert für Buchtipp: Katja Hübner – Okay, danke, ciao!

Buchtipp: Katja Hübner – Okay, danke, ciao!

Täglich laufe ich in München an Obdachlosen vorbei. Sie stehen vor einer Einrichtung der Diakonie, wo sie tagsüber ein paar Stunden verbringen können. Ich bin noch nie eingetreten, weiß gar nicht genau, was sie dort machen. Manchmal kommt es zu … Weiterlesen

26. April 2019
von FK
Kommentare deaktiviert für Seelische Atemnot-Verstärker beachten!

Seelische Atemnot-Verstärker beachten!

Viele Menschen mit einer Lungenerkrankung erleben Situationen mit Atemnot. Das macht Angst. Angst vor Atemnot und Niedergeschlagenheit bis hin zur Depression können aber wiederum die Lungensymptome und insbesondere die Atemnot verschlechtern. Ein Bericht dazu basierend auf dem Lungenärztekongress im März … Weiterlesen

1. September 2018
von FK
Kommentare deaktiviert für Webtipp zum Wochenende

Webtipp zum Wochenende

Meine Entdeckung an diesem Wochenende: Eine Leipziger Wissenschaftlerin hat eine Kontaktplattform für Wissenschaftler und Studenten aufgebaut, die hiesige und geflüchtete Akademiker zusammen bringt: www.chance-for-science.de. Mehr über die Hintergründe dieses beeindruckenden Engagements finden Sie hier.  

26. März 2018
von FK
Kommentare deaktiviert für Wenn Menschen fasten, um zu sterben

Wenn Menschen fasten, um zu sterben

Der freiwillige Verzicht auf Nahrung und Flüssigkeit, nicht ganz richtig auch „Sterbefasten“ genannt, ist für mache Menschen mit unerträglichem Leid eine selbstbestimmte Alternative zur Sterbehilfe. Mögliche Leiden durch den Verzicht auf Trinken und Essen können mit geeigneten Maßnahmen vermindert werden. … Weiterlesen

4. Januar 2018
von FK
Kommentare deaktiviert für Diabetes und Krebs – Zusammenhänge noch unklar

Diabetes und Krebs – Zusammenhänge noch unklar

Prospektive epidemiologische Studien belegen eine erhöhte Inzidenz vieler Tumorerkrankungen bei Diabetes, nicht aber des Prostatakarzinoms. Mögliche pathophysiologische Hintergründe dieser unterschiedlichen Assoziation könnten Schlüssel zu therapeutischen Ansätzen sein. Erste Untersuchungsergebnisse dazu wurden bei einem Symposium anlässlich der Jahrestagung der Deutschen, Österreichischen … Weiterlesen

8. August 2017
von FK
Kommentare deaktiviert für Intensivbehandlung nach Geburt: Kinder brauchen Förderung

Intensivbehandlung nach Geburt: Kinder brauchen Förderung

Wenn Babys nach der Geburt zur Behandlung auf die Intensivstation müssen, heißt das nicht, dass sie für immer in ihrer Entwicklung benachteiligt sind. Je länger der Aufenthalt eines Neugeborenen auf der Intensivstation war, umso höher ist zwar das Risiko, hinter … Weiterlesen

16. Februar 2017
von FK
Kommentare deaktiviert für Schwierige medizinische Entscheidungen treffen

Schwierige medizinische Entscheidungen treffen

Operation oder nicht, die eine oder die andere Therapie – heute soll jeder Patient so gut informiert werden, dass er die Entscheidung über die medizinische Behandlung mit treffen und mittragen kann. Eine Hilfe bei schwierigen Entscheidungen, die Gesundheit oder das soziales … Weiterlesen

18. Juni 2016
von FK
Kommentare deaktiviert für Informierte Patienten machen Ärzten das Leben schwer

Informierte Patienten machen Ärzten das Leben schwer

Mehr als die Hälfte der niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte in Deutschland geben nach einer Online-Umfrage der Bertelsmann Stiftung und der BARMER GEK an, informierte Patienten seinen schwierig. Ein Drittel der Mediziner glaubt, die Selbstinformation verwirre und könne das Vertrauen zum … Weiterlesen

19. April 2016
von FK
Kommentare deaktiviert für Streit um Krebsmedikamente – Patienten sind die Dummen

Streit um Krebsmedikamente – Patienten sind die Dummen

Immens hohe Preise für neue Krebsmedikamente erhitzen weltweit die Gemüter. Nicht nur in Deutschland ist unklar, wie die extrem teuren Innovationen in Zukunft noch bezahlt werden sollen. Die frühe Nutzenbewertung soll eigentlich helfen, einen angemessenen Preis im Verhältnis zum Nutzen … Weiterlesen

10. Februar 2016
von FK
Kommentare deaktiviert für Erfolge und Frustration rund um die Alzheimerdemenz

Erfolge und Frustration rund um die Alzheimerdemenz

Die Möglichkeiten der Früherkennung einer Alzheimerdemenz verbessern sich stetig, eine Therapie, die den Krankheitsverlauf maßgeblich verändert, gibt es aber immer noch nicht. Ein Bericht vom Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde 2015, jetzt erschienen in der Zeitschrift … Weiterlesen